28./29.04.19: Mantrailing (Theorie u. Praxis )

… plus 10 Praxis Folgetermine!

Mantrailing ist die Suche mittels Hund nach vermissten Personen, unter Anleitung eines Hundeführers. Der Begriff “Mantrailing” kommt aus dem Englischen von man = Mensch und trailen = verfolgen. Der Hund sucht beim “trailen” den Individualgeruch des Menschen. Auch für Familienhunde ist Mantrailing eine attraktive Freizeitbeschäftigung. Im Rahmen eines Workshops werden die erforderlichen Grundlagen in Theorie und Praxis vermittelt.

Veranstaltungsort: wird noch bekannt gegeben!

Kursgebühr, für ein Hund/Mensch-Team: 150,- €

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen